Telefon
+33(0) 1 41 98 32 20
Der Showroom
69 Avenue Aristide Briand
94230 Cachan Frankreich

Gerät zur luftgestützten Desinfektion von Oberflächen und Gegenständen

Desinfektion Covid-19

Desinfektionsmaterial für den professionellen Gebrauch

Unsere luftgestützten Flächendesinfektions-Systeme und Bio-Desinfektionsmittel ermöglichen eine Flächendesinfektion von 5 m3 bis zu 5000 m3!

Von den bestehenden Technologien für Geräte zur Luftdesinfektion werden Druckluft, Dampf und die Vortex-Turbine am häufigsten verwendet. Man spricht dann von Desinfektion durch Vernebelung, Verdampfung oder Nebeldesinfektion.

Desinfektion durch Vernebelung "trocken" (falscher Begriff für eine Befeuchtung der Oberflächen) ist eine DSVA-Technik.

Sie besteht darin, dass ein Desinfektionsmittel mithilfe eines Geräts, dem Fogger, in sehr feinen Tröpfchen in die Atmosphäre gesprüht wird.

Der so entstandene Nebel wird sich auf allen Oberflächen des Raumes niederschlagen in Kontakt mit der Luft. Sie werden also desinfiziert, indem sie befeuchtet, aber nicht nass gemacht werden.

Unsere Desinfektionsmittel sind alle in Brüssel als "BIOCIDE" zugelassen und entsprechen den Anforderungen der Viruzidie, um das Coronavirus zu zerstören und zu eliminieren. COVID-19

MINIBIO S12 : désinfection automatisée par brumisation

La désinfection de local par brumisation est rapide, simple et très efficace. Le brumisateur MINIBIO...

JETBIO 2020: Flächendesinfektionsgerät für COVID19

Das Paar JETBIO und APABIO ermöglichen die Desinfektion und Vernichtung von COVID19 auf...

AIRBIO : Automatisches Desinfektionsgerät

Einfach, schnell und sehr effektiv! Mit dem Nebler oder Aerosolisator AIRBIO können Sie eine...

MINIBIO S1: Luftdesinfektion von kleinen Volumina

Die Desinfektion von Oberflächen durch die Luft ist schnell, einfach und sehr effektiv! Der
Hochdruckreiniger

Die Firma IBL Specifik hat 4 Arten von Material zur Luftdesinfektion entwickelt

Desinfektionsausrüstung Fähig zur Desinfektion von bis zu :

50m3  (MINIBIO S1)

300m3 (MINIBIO S12 UND AIRBIO)

2000m3 (JETBIO 2020)

5000 m3 (JETBIO MAX)

Mit einer einstellbaren Durchflussmenge. Stellen Sie einfach den Timer ein und starten Sie die Maschine, bevor Sie den Raum verlassen, während der Zeit, in der das Produkt verteilt wird, und dann während der Zeit, in der das Desinfektionsmittel auf den Oberflächen einwirkt. Außerdem wird der Desinfektionsmittelnebel im gesamten Raum wirken, was eine vollständige Desinfektion aller Oberflächen des Raumes gewährleistet, indem er Luftkontakt. Darüber hinaus wird die Wirksamkeit unseres Systems durch die Erlangung der Norm NFT72-281.

Informationen oder Kostenvoranschlag

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Kostenvoranschlag für professionelle Reinigungsgeräte?
Entspricht den Afnor-Normen und den europäischen Standards

Das verwendete 100%ige BIO-Desinfektionsmittel ist APABIO

ibl specifik produkt apabio Desinfektionsmittel bio ökologisch Wasserstoffperoxid

Die Material zur Desinfektion vonIBL Specifik werden mit Desinfektionsmittel verwendet. APABIO. Es handelt sich um ein Desinfektionsmittel auf der Basis von Wasserstoffperoxid. Diese Art von Molekül fällt in die Liste der Stoffe, die von der Erlass vom 8. September 1999, der "Verfahren und Produkte für die Reinigung von Materialien und Gegenständen, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln, Produkten und Getränken für die Ernährung von Menschen und Tieren in Berührung zu kommen" listet.

Die Zersetzung vonAPABIO führt zur Freisetzung von freiem Sauerstoff. Diese werden das organische Material in der Umgebung oxidieren oder sich neu kombinieren, um Sauerstoff zu bilden. Wenn die Reaktion abgeschlossen ist, bleibt nur noch : 2 H2O2 → 2 H2O + O2

Es ist zu beachten, dass es zum größten Teil diese oxidative Kraft ist, die der Mischung ihr biozides Potenzial verleiht. Freier Sauerstoff wirkt nämlich als Störfaktor für das Gleichgewicht der Phospholipid-Doppelmembran von Mikroorganismen.

Die Wasserstoffperoxid (H2O2) est un liquide incolore facilement miscible dans l’eau. L’APABIO est plus précisément un mélange de peroxyde d’hydrogène (< 8 %) couplé à de l’Peressigsäure (< 0,2%). Ces deux composés sont connus depuis plusieurs années comme étant d’excellents désinfectants. Cette capacité a d’ailleurs été mise en évidence par plusieurs scientifiques (Stampi et al., 2001, Lambert et al., 1999 et Bonadonna et al., 1999), sur leur aspect bactéricide, virucide et fongicide. Le peroxyde d’hydrogène a un effet synergique sur l’acide peracétique.  Das Desinfektionsmittel APABIO kombiniert beide Substanzen und erhöht so seine biozide Wirksamkeit.